Empowering female entrepreneurs


Die Welt der Start-ups ist dominiert von Männern. Das liegt weniger an mangelnden Ideen oder Interesse ihrer weiblichen Counterparts, sondern vielmehr an besonderen Hindernissen, die Frauen auf dem Weg zur Unternehmensgründung begegnen.
Bedenken bezüglich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, gesellschaftliche Vorurteile, fehlende Mentoren und Vorbilder sowie eine gesteigerte Risikoaversität sorgen für einen erschwerten Start in die Welt des Unternehmertums.

Unabhängig davon hindern mangelndes Wissen um die eigenen Stärken sowie unzureichende Erfahrung im Bereich der Unternehmensgründung und -führung viele Frauen daran, mit ihrer Idee durchzustarten. Women.start.up! hat das Ziel, in diesen Bereichen anzusetzen und motivierten Frauen die nötige Unterstützung zu bieten, um erfolgreich den Schritt zum eigenen Unternehmen zu tun.

Unser Ziel

Mit unserer Initiative Women.start.up! begeistern und motivieren wir Frauen für die Themen Gründung und Technologie. Wir möchten Frauen und Männer für das Thema sensibilisieren, weibliche Talente erkennen und fördern sowie Frauen für eine (Mit-)Gründung in einem Tech Start-up qualifizieren.

Motivation

Es ist höchste Zeit für Women.start.up! Das zeigen Ergebnisse von verschiedenen Studien der letzten Zeit: 

  • Weibliche Führung stellt den Menschen in den Mittelpunkt und zeichnet sich durch eine sichere Intuition und komplexe Abwägung aus. Spezifisch für Frauen ist, dass sie in die Selbstständigkeit gehen, weil sie als Angestellte nicht weiterkommen, sondern an gläserne Decken stoßen.

    IHK-Studie “Unternehmerinnen in Oberbayern” (2016)

  • Der Anteil von Frauen in Technologie-Start-ups liegt bei
    knapp 15 %. In München sogar nur bei 10,5 %

    Deutscher Startup Monitor 2017

  • Unter den europäischen Startup-Gründern sind 14,8 Prozent weiblich. Dabei hat die Forschung gezeigt, dass von Frauen betriebene junge Digitalfirmen erfolgreicher sind und Investitionen darin um 63 Prozent besser verliefen als bei vergleichbaren Unternehmen, die nur Männer gegründet haben.

    Studie der EU-Kommission (2018)

  • Gründerinnen bekommen von Investoren nur ein Viertel der geforderten Summe, Männer dagegen über die Hälfte. Während jungen Männern ihr Alter positiv ausgelegt wurde („young and promising“), sahen es Investoren bei Gründerinnen als Schwäche („young but inexperienced“). Eigenschaften wie Enthusiasmus wurde bei Männern positiv bewertet, bei Frauen jedoch eher negativ.

    Swedish Research (2017)

Elemente von Women.start.up!

WORKSHOPS

Was habt Ihr für aktuelle Probleme? Was braucht Ihr auf dem Weg in die eigene Gründung? Wir bieten maßgeschneiderte Workshops an, die sich ganz nach euren Problemstellungen und Bedürfnissen richten. Je nach Phase (Vorgründungsphase oder bereits in der Gründung) spielen andere Themen eine Rolle und genau da wollen wir ansetzen.

Hier ein paar Beispiele von Workshops, die wir anbieten:

  • Ideation

    Finde deine Idee und lerne den Design Thinking Prozess kennen, um sie bestmöglich zu verwirklichen.

  • Business Design

    Analysiere und verifiziere dein Geschäftsmodell anhand der an der UnternehmerTUM entwickelten Methoden des Business Designs.

  • Prototyping

    Lerne Prototyping kennen und richtig anzuwenden, um deine Idee bestmöglich testen zu können. 

  • Entrepreneurial Personality & Leadership

    Persönlichkeitsentwicklung steht bei uns im Fokus, denn um ein Unternehmen erfolgreich zu leiten sind unternehmerisches Denken, reflektiertes Handeln und solide Führungsqualitäten essentiell.  

  • Pitch Training

    Sein Projekt überzeugend präsentieren zu können ist eine wesentliche Fähigkeit, die jede Unternehmerin beherrschen sollte. Egal ob zur Mitarbeiterakquise, dem Gewinnen von Investoren oder zur Steigerung der öffentlichen Aufmerksamkeit: Pitchen will gelernt sein!

  • Auftreten und Rhetorik

    Stimme und Körper sind deine wichtigsten Werkzeuge wenn es um öffentliche Auftritte geht. Lerne, sie richtig zu nutzen und einzusetzten!

  • Storytelling

    Menschen lieben Geschichten. Daher sind sie eine hervorragende Wahl, wenn es darum geht, Interesse zu generieren und zu halten. 

  • Venture Financing

    Lerne, wie Frauen von Venture Capital und Business Angels profitieren können.

  • Women @ MakerSpace

    Die Hightech Prototypenwerkstatt an der UnternehmerTUM bietet vielfältige Möglichkeiten zur Hardwareentwicklung. Nutze sie!

  • Sensibilisierung

    Unternehmertum beginnt nicht erst nach dem Abschluss. Wir führen Workshops an Schulen und Universitäten durch, sodass unternehmerische Talente schon früh ihr Potential erkennen können 

COACHING

Individuelle persönliche Unterstützung ist extrem wichtig auf dem Weg in die Gründung.
Je nach Bedarf erstellen wir Matches aus Teilnehmerinnen und Coaches. Damit können gezielt Lernfelder bearbeitet und die eigene Unternehmerinnen-Persönlichkeit entwickelt werden. Wir freuen uns, mit den erfahrenen Coaches und den Coaches in Ausbildung der Coaching Akademie Berlin zusammen zu arbeiten.

MENTORING

Persönlicher Wissens- und Erfahrungsaustausch ist das Ziel von Mentoring. Je nach Bedarf vermitteln wir individuell Mentorinnen und Mentoren aus unserem Netzwerk. Empfehlen können wir das Programm Twin – TwoWomenWin, das die Käte Ahlmann Stiftung Unterstützung der IHK München anbietet.

NETZWERK-EVENTS

Frauen aus dem UnternehmerTUM-Netzwerk: tauscht Euch aus! Vernetzt Euch! Unterstützt Euch!
Wir bieten Euch den nötigen Rahmen dafür! Wir organisieren Netzwerk Events und Start-up Besuche, laden Key Note Speakerinnen ein, planen Meetups  – die Events sind offen für alle, bringt interessierte Frauen mit und erweitert so Euer und unser Netzwerk.

UNTERNEHMERTUM PROGRAMME

Die Unternehmertum, das  Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München, bietet Gründern und Start-ups einen Rundum-Service von der ersten Idee bis zum Börsengang. Wir unterstützen angehende Gründerinnen dabei, das für sie passende Programm zu finden.

  • Techfest 

    Unser jährliches Tech Fest und Hackathon

  • Digital Product School 

    Unser 3-monatiges Vollzeitprogramm, in dem cross-funktionale Teams digitale Produkte erarbeiten

  • XPreneurs

    Unser 3-monatiges Incubation-Programm

  • TechFounders 

    Unser Tech Start-up Accelerator Programm

  • Executive MBA in Innovation and Business Creation

    TUM und UnternehmerTUM bieten diesen berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang gemeinsam an

  • Executive Trainings

    Unser Trainings-Team gestaltet maßgeschneiderte Trainings für Unternehmen, Wissenschaftler, und Gründer.

  • XPlore

    Unser 8-wöchiges Pre-Incubation Programm für Teams oder Einzelpersonen mit Ideen in der Vorgründungsphase.

  • TechTalents

    TechTalents bietet interdisziplinäre Kurse für Tech- und Gründungsinteressierte

  • Erasmus for Young Entrepreneurs

    Das Austauschprogramm bringt angehende Gründer und erfahrene Unternehmer aus ganz Europa zusammen.

  • …und vieles mehr

    Alle Angebote der UnternehmerTUM GmbH

Die Menschen hinter Women.start.up!

Susanne Traugott
Susanne Traugott

Projektleitung

Susanne ist seit Mai 2018 für Women.start.up! verantwortlich. Sie hat zuvor den Executive MBA in Innovation & Business Creation geleitet. Bereits beim Aufbau des Weiterbildungsprogramms und des Alumni-Netzwerks hat sie sich für die Themen eingesetzt, die bei Women.start.up! im Fokus stehen - allen voran “Women’s Empowerment” und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Andrea Lödler
Andrea Lödler

Netzwerk

Andrea verantwortet den Bereich Netzwerk und Finance von Women.start.up! Sie steht mit unseren Kooperationspartnern sowie Stiftungen stets im Dialog und pflegt den Austausch mit den Netzwerkpartnern.

Thomas Dickmann
Thomas Dickmann

Werkstudent

Thomas unterstützt das Programm im Bereich der Organisation und Eventplanung sowie durch Betreuung des IT Konzepts und der Website.

Women.start.up! News

Bleibe immer auf dem neusten Stand und lass dich über Events und Workshops von Women.start.up! informieren!


Fragen zum Programm? Melde dich bei uns!


Find us at

Lichtenbergstraße 6, 85748 Garching bei München

Contact

+49 89-18 94 69-1542
traugott@unternehmertum.de

Connect

Powered by